Traumaarbeit

Mein Vorgehen bei der Bearbeitung meist posttraumatischer Zustände hat sich aus dem Traumatraing mit Dr. Raja Selvam und vielen weiteren Weiterbildungen wie auch persönlichen Prozesserfahrungen entwickelt.

Zentral wurde mir das Grundverständnis, traumatische Erfahrungen als körperliche Erfahrung mit der dazugehörigen Deutung und Interpretation zu verstehen. Bei der Bearbeitung geht es also in erster Linie darum, Gefühlszustände regulieren und neu bewerten zu lernen und diese in unseren Gesamtkontext neu einzubetten.


Barbara Schmidt Oesch